Kein Aprilscherz… Komiker Cirillo am 1. April live

Am ersten April gibt es keine Aprilscherze, aber dafür den Komiker Cirillo aka Andreas Baumann live im Wurmbergkeller. Darauf freuen wir uns schon sehr, denn wieder einmal heißt es somit: Kommen Sie zum Lachen (und Staunen) in den Keller!

Alle Informationen zur Veranstaltung gibt es hier.

Klicken Sie auch unbedingt mal auf die Webseite von Cirillo: http://www.cirillo-komiker.de/

Es lohnt sich!

 

Lachen ist einfach…..Rückblick auf Stefan Waghubinger

Zumindest vergangenen Samstag im Wurmbergkeller, war das dank Stefan Waghubinger der Fall.
Ein Mann und seine Steuererklärung. Auf der Wurmbergkeller-Bühne steht ein Tisch, eine Schreibtischlampe, ein Stuhl und auf dem Tisch liegen ein paar Papierstapel. Was nach eineinhalb Stunden dabei herauskommt, ist kein einziges ausgefülltes Formular, dafür ein tiefschwarzer, bissiger und trotzdem irgendwie liebevoller Blick auf den Sinn und Unsinn des Lebens. Die Kästchen in den grünen Bögen treiben Waghubinger von der Erinnerung an seine erste Liebe und an seine erste Lüge bis zu apokalyptischen Visionen über das jüngste Gericht, das erstaunlicherweise einer Steuerprüfung gleicht, bis zur Angst vor dem einen weißen Kästchen, das immer irgendwann auftaucht und bei dem man nicht wissen wird was man hineinschreiben soll.
Stefan Waghubinger begeisterte die Gäste mit seinem Satirekabarett und so wurden die Lachmuskeln ordentlich strapaziert.

Für das Wurmbergkeller-Team war diese Veranstaltung eine außergewöhnlich schöne Belastung…und schon am 01. April geht es mit Kleinkunst und Cirillo weiter.

Lachen ist einfach…..Rückblick auf Stefan Waghubinger weiterlesen

Kartenvorverkauf für Stefan Waghubinger

Liebe Gäste, es sind weiterhin Karten für Kabarettist Stefan Waghubinger am nächsten Samstag im Wurmbergkeller an allen Vorverkaufsstellen erhältlich. Onlinebestellungen werden auch noch entgegen genommen. Ihre Karten hinterlegen wir Ihnen an der Abendkasse. Sie zahlen natürlich nur den Vorverkaufspreis, wenn sie bis nächsten Samstag 12 Uhr Ihre Karten online ordern.

Unser Cateringteam bietet diesmal einen kleinen Snack. Es gibt Schmalzbrot sowie Käsewürfel mit leckerem Brot sowie Gutes aus dem Weinkeller.

SatireKabarett mit
Stefan Waghubinger

„Außergewöhnliche Belastungen“

Samstag, 04. Februar 2017 – 20.00 Uhr

Vorverkauf 16,- € / Abendkasse 18,-€

Waghubinger sollte ein neues Kabarett Programm schreiben, mit dem er endlich die Welt erklärt, aber er kam nicht dazu, weil er noch seine Steuererklärung fertig machen musste. Das ganze Jahr über Unsinn gemacht und jetzt muss er ihn auch noch versteuern.
Also macht er sie auf der Bühne, diese Steuererklärung. Ein Mann und eine Steuer. Ein Steuermann. Auf dieser Bühne stehen noch ein Tisch, eine Schreibtischlampe, ein Stuhl und auf dem Tisch liegen ein paar Papierstapel. Was nach eineinhalb Stunden dabei  herauskommt, ist kein einziges ausgefülltes Formular, dafür ein tiefschwarzer, bissiger und trotzdem irgendwie liebevoller Blick auf
den Sinn und Unsinn des Lebens.
So treiben ihn die Kästchen in den grünen Bögen von der Erinnerung an seine erste Liebe und an seine erste Lüge bis zu apokalyptischen Visionen über das jüngste Gericht, das erstaunlicherweise einer Steuerprüfung gleicht, bis zur Angst vor dem einen weißen Kästchen, das immer irgendwann auftaucht und bei dem man nicht wissen wird was man hineinschreiben soll.

Am Schluss bleibt nur eine Frage:
Ist dieses Leben eine außergewöhnliche Belastung oder ist es  außergewöhnlich schön?

 

Karten gibt es HIER online oder bei unseren Vorverkaufsstellen

————-

Abendkasse und Einlass ab 19.00 Uhr – Mit Spezialitäten aus der Küche und Gutem aus dem Weinkeller sorgt unser Cateringteam für Ihr leibliches Wohl.

Rückblick auf Judy Bailey und Patrick Depuhl im Wurmbergkeller

Am letzten Samstag durften die Gäste im Wurmbergkeller in das Leben von Judy Bailey eintauchen.

Gegen 19 Uhr wurden die Gäste mit Original Thüringer Bratwurst und Glühwein vor dem Gemeindehaus begrüßt. Nach der ersten Stärkung ging es dann hinunter in den winterlich dekorierten Keller. Je näher man der Bühne kam, umso näher kamen die Gäste auch Barbados. Die Bühne war schillernd bunt dekoriert und spiegelte die Fröhlichkeit von Barbados wieder. So war auch die Begrüßung standesgemäß mit Rum und bereits kurz darauf wurden wir mit auf die Reise genommen. Judy Bailey überzeugte sofort mit ihrem Gesang und ihrer charmanten offenen Art. Ihr Mann Patrick Depuhl las zwischen den Liedern aus ihrer Biographie mit vielen Anekdoten aus ihrer beiden Leben, ihrer Kennenlernzeit und der ersten Begegnung mit dem Schwiegervater in spe und viel Rum auf Barbados.

Barbados ist abenteuerlich und rhythmisch, was sich in den Liedern widerspiegelt. Das Publikum klatschte und sang mit und nach viel Beifall wurden noch einige Zugaben gespielt.

Das Wurmbergkeller-Team bedankt sich bei allen Gästen, Helfern und den Künstlern für ein erfolgreiches 2016. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien gesegnete Weihnachten und für 2017 alles erdenklich Gute.