Martin Buchholz und Timo Böcking

Rückblick: Ich such das Weite – Martin Buchholz und Timo Böcking

Letzten Samstag nahm Martin Buchholz die Gäste im herbstlich geschmückten Wurmbergkeller mit, auf eine bewegende Reise quer durch das Leben. Er lud ein, seinen Geschichten und Liedern zu lauschen, die von ganz Alltäglichem berichteten, aber das Publikum auch mitnahmen in Länder wie Uganda, um von Dingen zu hören, die er dort erlebt hat und Personen, die er kennenlernen durfte. Er berichtete aus seinem eigenen Leben, über die Baustellen, die jeder Mensch hat, und band das Publikum immer wieder in den Ablauf des Abends ein. Dabei beantwortete er auch die unausgesprochenen Fragen, die keiner gestellt hatte, aber alle wissen wollten, wie z.B. warum er immer zwei Gitarren mit auf der Bühne hat. Die eine oder andere sarkastische Bemerkung führte immer wieder zu Lachern unter den Gästen. Musikalisch wurde er am Keyboard vom Pianisten Timo Böcking begleitet, den wir bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr (Gospel with Passion) im Keller begrüßen durften.

In vier Wochen – am 24. November – geht es schon weiter im Wurmbergkeller mit „Theater Q-Rage“. Dann heißt es: Bühne frei für herzerfrischende Spontankunst mit Wortwitz und Situationskomik. Die drei Ludwigsburger begeistern durch ihr mitreißendes Schauspiel und die rasanten Rollenwechsel. Echte Teamarbeit kommt hier zum Tragen, denn jeder beeinflusst den anderen durch seine Idee… Karten sind noch an allen Vorverkaufsstellen verfügbar.

 

24.11.2018 – Theater Q-Rage

Auch das Programm für 2019 wirft schon seine Schatten voraus. Im Februar freuen wir uns auf Irish Folk vom Feinsten mit der Band „Colludie Stone“. Im April geht es weiter mit dem Neckarsulmer Quartett „mundArtmonika“. Im Oktober begrüßen wir erneut Kabarettist Ernst Mantel im Wurmbergkeller. Er präsentiert dem Publikum zusammen mit Werner Koczwara das „Vereinigte Lachwerk Süd“. Und ganz zum Schluss laden sie Sängerin Yasmina Hunzinger und wieder Pianist Timo Böcking Ende November zu einer abwechslungsreichen musikalischen Reise durch die schönste Zeit des Jahres ein. Die Karten für 2019 sind ab Ende November 2018 verfügbar. Und nicht vergessen: Karten für den Wurmbergkeller sind auch als Weihnachtsgeschenk bestens geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.