24 Türen zum Himmel. 24 Adventslieder.

Am letzten Samstag lud das Wurmbergkeller Team zu einen Adventskonzert für die ganze Familie ein. Der Kölner Sänger Darius Rossol stimmte die Gäste im festlich geschmückten Wurmbergkeller auf die besinnliche Weihnachtszeit ein. Dabei interpretierte er nicht nur die Lieder zum Fest neu, sondern auch das eine oder andere Sommerlied, wie z.B. „Weißt du wie der Sommer riecht“ – ursprünglich ein Gedicht von Ilse Kleberger. Viele der vor allem klassischen Lieder wurden begeistert vom Publikum mitgesungen. Mit seiner jazzig weichen Stimme nahm er die Zuhörer mit auf die Reise zu den Liedern, die er bereits aus seiner Kindheit kennt und erzählte dazu Anekdoten aus seinem Leben. Besonders begeistert waren die Kinder, die an diesem Abend im Keller dabei sein durften, als das Lied „Alles muss klein beginnen“ angestimmt wurde und sie mit kleinen Geräuschen über Klatschen bis hin zum lauten Fuß stampfen mitmachen konnten.
Vor der Veranstaltung und in der Pause konnten die Gäste sich an der frischen Abendluft bei Roter Wurst frisch vom Grill, Glühwein und Kinderpunsch stärken. Im Keller gab es außerdem leckere selbstgebackene Lebkuchen.

Das Wurmbergkeller Team beendet damit nun das dritte Jahr der Veranstaltungsreihe und freut sich 2016 auf die folgenden Künstler:
20. Februar 2016 – Helmut Jost und Ruthild Wilson, Jazz-Gospel-Soul Konzert
09. April 2016 – Vladi und Christof Altmann, Das Jahr des Gärtners – Kleinkunstabend
08. Oktober 2016 – Eva-Maria Admiral, Das Stück vom Glück – Theaterkabarett
26. November 2016 – Judy Bailey & Patrick Depuhl – Leseliederabend

Die Karten sind bereits an den Vorverkaufsstellen und online erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.