„Zur Sache, Schätzle!“ – Lesung mit Elisabeth Kabatek

Wir freuen uns Frau Kabatek am 24. Oktober um 20.00 Uhr im Wurmbergkeller begrüßen zu dürfen. Sie bringt uns ihren brandneuen Roman „Zur Sache, Schätzle!“ mit.

Musikalisch wird Sie am Abend von Susanne Schempp begleitet.

Vorverkauf 16,-€ / Abendkasse 18,-€
Ihre Eintrittskarten erhalten Sie bei unseren Vorverkaufsstellen und online.

—–

banner

PIPELINE PRAETORIUS IST ZURÜCK!

Frisch im Buchhandel:

„Zur Sache, Schätzle!“, der vierte Roman über Pipeline Praetorius mit dem Katastrophen-Gen.

„Hurra! Line und Leon heiraten, ziehen zusammen in eine schnucklige Wohnung in den Stuttgarter Westen, kriegen drei Kinder und sind glücklich bis an ihr Lebensende. Äh. Leider nein. Leider überhaupt gar nicht. Stattdessen: Rumpelbude, düstere Geheimnisse, schreckliche Chefinnen, intrigante Kollegen, attraktive Exfreundinnen, Beziehungskrisen und kein romantischer Abend, nirgends. Und dann reaktiviert sich auch noch das Katastrophen-Gen…“

Die Autorin Elisabeth Kabatek – bekannt von „Laugenweckle zum Frühstück“ und „Brezeltango“- liest aus ihrem neusten Roman mit musikalischer Begleitung von Susanne Schempp, bekannt von dem Stuttgarter Gesangstrio „Honey Pie“.

—–

Einlass ab 19.00 Uhr. Unser Cateringteam bietet Ihnen wieder Gutes aus Küche und Weinkeller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.